Einzelgelenk

KUGELGELENK – KOMPENSATOR
TYP KG

Robuster Kugelgelenk-Kompensator für Kohlenstaubleitungen mit optimierter Strömungsform.

Medien:
fest

Anwendungen:
Kraftwerkstechnik

NENNWEITE:

DN 150 BIS DN 1000

BETRIEBSDRUCK:

MAX. 10,0 BAR G

BETRIEBSTEMPERATUR:

max. + 200°C

VORTEILE

  • Keine Sperrluft erforderlich
  • Große Auslenkung von bis zu ± 9 Grad
  • kein Wartungsaufwand erforderlich
  • Einsetzbar bei hohen Betriebstemperaturen

FUNKTION

Der Kugelgelenk-Kompensator wird in Kohlenstaubleitungen eingesetzt, um die Kesseldehnung aufzunehmen und auszugleichen. Der Kugelgelenk-Kompensator ist für radiale Auslenkungen geeignet. Konstruktionsbedingt wird die Einströmgeschwindigkeit beschleunigt – dadurch werden Anbackungen minimiert.

Sie benötigen maßgeschneiderte Armaturenlösungen für extremste Bedingungen in Ihrem Anwendungsbereich?

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.