Dynamische Mischventile

DYNAMISCHES MISCH- UND REGELVENTIL
TYP DGM

Vollautomatisches Stellglied zur Mengenregelung von Gasen. Exaktes Mischungsverhältnis durch Beimischung des zweiten Gases über den definierten Öffnungsquerschnitt des Lochkorbes, der durch die Hubbewegung des Regelkörpers veränderbar ist. Anordnung weiterer Mischventile in Reihe möglich zur mehrstufigen Mischung von mehreren Gasen.

dynamisches Mischventil

Medien:
gasförmig

Anwendungen:
Stahlwerke, Biogas & Deponiegas, Industriekessel, Glaswannenbeheizung

NENNWEITE:

DN 25 BIS DN 500

BETRIEBSDRUCK:

PN 6 – PN 25

BETRIEBSTEMPERATUR:

max. + 200°C

VORTEILE

  • Kompakte Bauweise
  • Präzise Injektionsgasregelung zur gezielten Erhöhung des Heizwertes.
  • Zuverlässige Mediumabsperrung über widerstandsfähiges Kolbenabdichtungssystem
  • Einsetzbar für hohe Betriebstemperaturen bis zu 200°C

FUNKTION

Die zu mischenden Gase (Haupt- und Injektionsgas/e) werden dem Gasmischer zugeführt. Der dynamische Gasmischer DGM regelt die Menge des Injektionsgases über den definierten Öffnungsquerschnitt des Lochkorbes, der durch die Hubbewegung der Regelkörpers verändert wird. Das Mischungsverhältnis wird hierdurch gezielt eingestellt, sodass sich eine optimale Gasmischung über den gesamten Regelbereich einstellt. Die bedarfsgerechte Ansteuerung des Regelantriebes erfolgt über einen Stellungsregler.

Dynamisches Misch-und-Regelventil
Dynamisches Misch-und-Regelventil

Sie benötigen maßgeschneiderte Armaturenlösungen für extremste Bedingungen in Ihrem Anwendungsbereich?

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.